Das Wunschbett im Hotel

Mittelharte Matratze und kuschelige Bettwäsche

© photowahn - Fotolia.com

Das Bett ist das wichtigste Möbelstück in einem Hotelzimmer. Für einen erholsamen Schlaf muss sich der Gast darin wohlfühlen. Nach einer Studie des Hotelportals HRS sieht das Wunschbett im Hotel wie folgt aus.

An erster Stelle steht die Matratze. Zwei von drei befragten Gästen mögen eine mittelharte Matratze. Nur 23 Prozent bevorzugen eine harte Matratze. Eine weiche Matratze wünschen sich nur acht Prozent der Befragten. Dabei fällt auf, dass es vor allem die älteren Gäste sind, die viel Wert auf eine harte Matratze legen. In diesem Zusammenhang verwundert es auch nicht, dass es eher die Geschäftsreisenden sind, die eine harte Matratze bevorzugen.

Gefragt nach der Bettgröße, genügt jedem dritten Gast ein Einzelbett, um gut zu schlafen. Knapp dahinter folgt das Doppelbett, das vor allem bei Frauen sehr beliebt ist. Geschäftsleute bevorzugen das Kingsize-Bett, bei den Geschäftsreisenden ist es jeder Dritte. Anders sehen die Vorstellungen bei den Urlaubsgästen aus. Nur jeder sechste Urlauber wünscht sich ein Kingsize-Bett.

Bei den Sonderwünschen steht kuschelige Bettwäsche ganz oben auf der Wunschliste. Zwei von drei Gästen legen darauf Wert. An zweiter Stelle stehen kuschelige Kissen. Und das wundert kaum: vor allem Frauen legen Wert auf dicke Decken, für Männer ist das nicht so wichtig. Ebenso legen Geschäftsreisende weniger Wert auf dicke Decken als Urlauber, von denen sich mehr als ein Drittel eine dicke Decke wünscht. 

Quelle: hrs.de

copyright hoga-professional.de

Unser Partner

Auch interessant

IT-Security

Cyber-Angriffe im Gastgewerbe

Google-SEO-Update

Wie die Suchmaschine jetzt funktioniert